Beckenbodentraining = Wirbelsäulentraining – Franklin-Methode®

31Mrz2020

Kurs für Frauen

Dieses Beckenboden - Wirbelsäulentraining ist ein funktionelles effektives Ganzkörpertraining mit einfachen Tipps zur Integration des Trainings in den Alltag.

Wirbelsäule und Becken sind untrennbar miteinander verbunden, üben ihre Funktion als Nachbarschaftsteam aus. Trainieren wir nur das eine, wird ein nachhaltiger Effekt ausbleiben.

So ist es nützlich, wenn nicht unerlässlich, zu verstehen wie Becken- und Wirbelsäulen-Gelenke und -Muskeln zusammenarbeiten, dies im eigenen Körper zu spüren und schließlich mit dem Kraft-Bewegungstraining zu beginnen.

Nutzen dieses Trainings:

  • Entlastung der Wirbelsäule, Bandscheiben und Kniegelenke durch einen dynamischen Beckenboden
  • Stärkung der Kontinenz
  • Stabilität im Rumpf und mühelose Aufrichtung
  • Leichtigkeit bei allen Bewegungen im Alltag, Yoga und Sport
  • Faszienaktivierung für Kraft und Elastizität im ganzen Körper
  • Entspannung

8 x Dienstag, ab 31. März 2020, 18.15 - 19.45 Uhr, von Laer Stiftung, Spindelstr. 5,
33604 Bielefeld, 135,- €

Der Kurs findet an folgenden Terminen statt:
31.03. / 21.04. / 28.04. /05.05. /12.05. / 19.05. / 26.05. / 02.06.2020
Kein Training in den Osterferien. Änderungen vorbehalten.

Unterstützung durch die gesetzlichen Krankenkassen ist möglich bei Teilnahme an mindestens sechs Abenden.

Bis zum 11. März 2020 bin ich in meiner Thailand-Auszeit. Es gibt freie Plätze in allen Kurs- und Seminarangeboten. Sie können sich gerne online anmelden.

Anmeldung